Enthärtungs- und Filteranlagen

Gesundheit und Schönheit fängt beim Wasser an!

Haben Sie trockene Haut, spröde Haare, harte Handtücher nach dem Waschen oder Kalkränder auf den Armaturen oder Sanitäroberflächen? Dann haben Sie zu kalkhaltiges Wasser. Das liegt an den im Wasser gelösten Kalzium- und Magnesium-Ionen, die für die Wasserhärte verantwortlich sind. Dieses Problem kann ganz einfach gelöst werden!

 

Eine Perlwasseranlage von BWT nimmt den Kalk aus dem Wasser, damit Sie beim Deutschen von seidenweichem Perlwasser übergossen werden, spürbar zarte Haut, glänzendes Haar und weiche Wäsche genießen können. 

 

Wir verwenden die besten Produkte von BWT - Best Water Technology.

 

BWT-Perlwasseranlagen basieren auf dem klassischen Ionenaustausch-Verfahren und reduzieren auf natürliche Weise den Kalkgehalt des Trinkwassers.

 

Ob Mehrfamilienhaus, Krankenhaus, Seniorenheim, Schule, Wohnhausanlage oder Hotel – die ressourcenschonenden BWT-Enthärtungsanlagen stellen perfekt aufbereitetes Weichwasser zur Verfügung und garantieren so einen effektiven Schutz vor Kalk. 

 

Die Anlage ist einfach zu bedienen und der Luxus, weiches Wasser zu genießen schafft keine zusätzliche Arbeit.

 

Wasser trinken tut uns gut, denn unser Trinkwasser enthält gelöste Spurenelemente und Mineralien wie Kalzium und Magnesium – wichtige Mineralstoffe für unseren Körper. Sie sorgen für den Energiestoffwechsel und die Knochenbildung und geben uns zusätzlich Energie für den Alltag.

 

Genau diese, für uns so wichtigen, Mineralstoffe sind jedoch auch für die Wasser-härte verantwortlich. Die Kalzium- und Magnesium-Ionen im Wasser verursachen verkalkte Rohrinstallationen, verkalkte Boiler und Duschköpfe. Auch die Heizkosten steigen: Eine Kalkschicht von zwei Millimetern auf Heizflächen in Wärmetauschern im Kessel oder Boiler kann den Energieverbrauch um bis zu 20 Prozent steigern. Und schließlich sind Ablagerungen in Wasserrohren durch ihre zerklüftete Oberfläche die ideale Brutstätte für verschiedenste Bakterien!

 

BWT-Kalkschutzanlagen, wie AQA nano oder AQA total Energy, stabilisieren den im Wasser vorhandenen Kalk und es bleiben alle wichtigen Mineralstoffe im Wasser erhalten. So nehmen Sie wertvolles Kalzium und Magnesium automatisch mit Ihrem Trinkwasser zu sich – Tag für Tag, einfach mit jedem Schluck Wasser. Ein vitaler Trinkgenuss für ein Plus an Gesundheit und Leistungsstärke.

 

Die BWT AQA total-Technologie ist die perfekte Lösung für Ihr Kalkproblem! Durch die Erzeugung von Strom- und Spannungsimpulsen bilden sich winzige Kalkkristalle, die den im Wasser gelösten Kalk stabilisieren. So bleibt er – genau wie alle Mineralien – im Wasser erhalten, kann sich jedoch nicht ablagern. Und Ihre Rohrleitungen und Boiler werden optimal vor Kalk geschützt.

 

Lassen Sie sich vom offiziellen Wasserprofi von BWT Christian Obermeit beraten!

 

Vorteile einer Perlwasseranlage:

  • Zarte Haut und glänzendes Haar
  • Weiche Wäsche
  • Weniger Kalkablagerungen auf Armaturen, Fliesen und in der Rohrinstallation
  • Strahlende Gläser und glänzendes Geschirr
  • Erhöhte Lebensdauer der Haushaltsgeräte wie Waschmaschine, Geschirrspüler, Warmwasserspeicher, ...
  • Bis zu 50 % weniger Verbrauch an Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln
  • Weniger Energie- und Heizkosten
  • Keimfreies Trinkwasser

Trinkwasserfilter

 

Mit einem Trinkwasserfeinfilter werden Medikamtenrückstände, Pestizide etc. weitesgehend aus dem Trinkwasser herausgefiltert und Sie erhalten sauberes Trinkwasser. Wertvolle Mineralien wie Kalzium und Magnesium bleiben dennoch erhalten.

 

Lassen Sie sich von mir beraten!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Firma Obermeit